eat!Berlin Festival in der AXICA

eat!Berlin Festival in der AXICA

Bereits zum dritten Mal war die AXICA Teil des Gourmet-Festivals eat!Berlin. In diesem Jahr machte das radioeins Menü mit Hauben-Koch James Baron vom Hotel Tannenhof aus Sankt Anton, das der Gault&Millau zum Hotel des Jahres 2018 gekürt hat, im glasüberdachten Forum der AXICA Station.

AXICA Küchenchef André Steuer und Gastkoch James Baron hatten bereits im Vorfeld ihr geplantes sechs Gänge-Menü abgestimmt. Für die anwesenden Gäste gab es eine Speisen-Folge, die alle handwerklichen Qualitäten der beteiligten Küchenchefs und Crews aufzeigte:

Amuse Bouche, James Baron

Forelle I Kopfsalat I Piri Piri I Parmigiano Reggiano

(2013 Ihringen Winklerberg Silvaner trocken Erste Lage - Weingut Stigler (VDP), Baden

1. Vorspeise, André Steuer

Blumenkohl I Steckrüben-Cannelloni I Kresse I Yuzu-Gel

(2016 Königsbacher Ölberg Riesling Erste Lage - Weingut von Winning (VDP), Pfalz

2. Vorspeise, James Baron

Zander I Schwarzwurzel I Quitte I Braune Butter

(2013 Forster Riesling U500 - Weingut von Winning)

3. Vorspeise, André Steuer

Sous vide Short Rib I Sellerie I Algen-Kopfsalat I Salz-Karamell

(2015 Ihringen Fahrenberg, Grauburgunder M* Erste Lage - Weingut Stigler

Hauptgang, James Baron

Kalbsbacken I fermentierter Kohl I Lauch I Kartoffeln

(2011 Freiburg Schlossberg Spätburgunder GG Große Lage - Weingut Stigler)

Dessert, James Baron

Rhabarber I Sauerampfer I Malz

(2015 Sauvignon Blanc - Weingut von Winning

Petit Fours, André Steuer

Opera (Kaffee, Buttercreme, Mandel) I Dattel-Nuss-Cupcake mit Rosmarin-Kruste I Traubengelee unter Parmigiano Haube

 

Fotos: AXICA/Nathalie Dahmann-Harbecke

 

NOCH FRAGEN?
JA, GERNE.

 

Für weitere Informationen stehen wir gern zur Verfügung. Sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

 

Beratung

Christine Jost

+49 30 200086-620

christine.jost@axica.de