Mission Mars

Mission Mars

Der Traum einer bemannten Mars-Landung stammt aus den 1960ern, als die ersten Mondlandungen geplant und gelungen waren. Über 150 Wissenschaftler aus aller Welt diskutierten vom 25. - 27. April in der AXICA die nächsten Schritte auf dem Weg zur Erfüllung dieses Traumes. ESA und NASA arbeiten eng zusammen, um für das Jahr 2020 die nächste (unbemannte) Mission auf den Weg zu bringen. Flugsysteme, mögliche Landeplätze, das Sammeln von Gesteinsproben (und ihre Analyse) und der Transport zur Erde waren nur einige der zu erörternden Themen des vollgepackten Programmes der drei Tage.

Besonders fasziniert waren AXICA Projektleiterin Martina Göttler und das ganze Team vom ausgestellten Mars Rover.

Weitere Informationen der ESA zum Thema Mars Mission finden Sie hier.

Fotos: ESA/Thomas Rafalzyk

 

NOCH FRAGEN?
JA, GERNE.

 

Für weitere Informationen stehen wir gern zur Verfügung. Sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

 

Beratung

Christine Jost

+49 30 200086-620

christine.jost@axica.de