Code  of Conduct

Code of Conduct

Mit unserer Veranstaltungslocation und unserem Team ermöglichen wir nachhaltige und kreative Begegnungen an einem zentralen und geschichtsträchtigen Ort. Mit unserem Handeln wollen wir zu einem ethischen Wirtschaftsmodel beitragen. Die AXICA ist ein Spiegelbild der Menschen die hier arbeiten. Eine gute Mischung aus Professionalität, Kreativität und Emotionalität liegt uns am Herzen. Was wir tun, ist besonders. Mit unserer Unterzeichnung der Charta der Vielfalt bekennen wir uns zu einem offenen, toleranten, chancengleichen und respektvollen Umgang untereinander. Für uns ist es eine Selbstverständlichkeit, alle Menschen gleich zu behandeln und sie zu achten. Jegliche Art der Diskriminierung lehnen wir strikt ab.

In unserem gemeinsam erarbeiteten Code of Coduct haben wir unser Verständnis und unsere Werte festgehalten. Allen neuen Mitarbeitenden wird der Code of Conduct mit dem Arbeitsvertrag ausgehändigt. Der Einhaltung dieser Werte und Grundsätze fühlen sich alle Mitarbeitenden und Dienstleistenden der AXICA verpflichtet.

Wir sind uns sicher: menschliche Begegnung und deren Inhalte haben gesellschaftliche Bedeutung. All unsere Aktivitäten zielen darauf ab, unserem Unternehmen an diesem Ort einen tieferen Sinn zu geben, der über die Bereitstellung von Flächen oder Catering hinausgeht, um neben der wirtschaftlichen Relevanz auch gesellschaftliche Relevanz zu erlangen – wir schaffen eine Balance zwischen unserem finanziellen Bestreben und unseren ethischen Zielen.

Hier kann man unseren Code of Conduct nachlesen.

NOCH FRAGEN?
JA, GERNE.

 

Für weitere Informationen stehen wir gern zur Verfügung. Sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

 

Beratung

Christine Jost

+49 30 200086-620

christine.jost@axica.de