eatBerlin Festival

eatBerlin Festival

Kennen Sie die Berliner Schnuppen? Oder das Betriebsstörungsbingo?

Mit diesen und vielen weiteren Rubriken bringt uns der Checkpoint, der Newsletter des Tagesspiegels, Morgen für Morgen launig in den Tag. Am 2. März konnten wir Chefredakteur Lorenz Maroldt und sein Team im Rahmen des eatBerlin Festivals live auf der Bühne der AXICA erleben. Natürlich standen auch die kulinarischen Programmpunkte in Nichts nach:

Sternekoch Björn Kapelke vom Gourmetrestaurant des Relais & Chateaux Hotel Gutshaus Stolpe in Mecklenburg-Vorpommern und Kochweltmeister Frank Schreiber, Inhaber und Küchenchef des Hotels „Goldener Hahn“ in Finsterwalde, kochten gemeinsam mit den AXICA Köchen um Chef Wolfgang Keller ein Menü das keine Wünsche offen ließ:

Amuse Bouches - Wolfgang Keller

Gefüllte Falafel, geschmorte Zwiebel / Makrele, Sanddorn, Meerretich / Topinambur-Macaron, Gänseleber, Schokolade /  Gemüsemüsli

Vorspeise - Björn Kapelke

Geräucherter Lachs mit Apfelbalsam, handgelesener Raps, Kamille und Dill

Zwischengericht I - Frank Schreiber

Bio-Ei vom Gut Bestenborstel, Bete, Graupen, Kohle

Zwischengericht II - Björn Kapelke

Presa vom Iberico, hausgemachter Senf und Kerbel-Wurzel

Hauptgang - Wolfgang Keller

Salzwiesenlamm, fermentierte Pflaume, Rübe, Schmand, Hefekloß

Dessert - Frank Schreiber

Haselnuss und Salzkaramell

 

Die rund 140 Gäste des Abends genossen neben dem Gourmet-Menü und den witzigen Anektdoten der Checkpoint-Redaktion auch die wunderbaren Weine vom Weingut Keller aus Worms-Pfiffligheim.

Mehr geht nicht!

NOCH FRAGEN?
JA, GERNE.

 

Für weitere Informationen stehen wir gern zur Verfügung. Sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

 

Beratung

Christine Jost

+49 30 200086-620

christine.jost@axica.de