10 Jahre Galenus von Pergamon Preis @AXICA

10 Jahre Galenus von Pergamon Preis @AXICA

Zum 10. Mal sind gestern, am 21. Oktober, im Rahmen eines Festaktes die Preisträger des Galenus-von-Pergamon-Preises und des Springer Medizin Charity Awards bei uns in der AXICA gekürt worden – nicht analog, nicht digital, sondern hybrid und in festlicher Atmosphäre.
Der Galenus-von-Pergamon-Preis ist von der Springer Medizin Verlag GmbH gestifteter ein zweigliedriger Wissenschaftspreis, der seit 1985 die pharmakologische Forschung in Deutschland und soziales Engagement fördert. Ausgezeichnet werden herausragende Arzneimittelinnovationen auszeichnet, die in Deutschland auf den Markt gebracht worden und herausragendes Ehrenamt im Gesundheitswesen. Vergeben wird der Galenus-von-Pergamon-Preis in den Kategorien "Primary Care", "Specialist Care" und "Orphan Drugs. Unter anderem erhielt Comirnaty® von BioNTech und Pfizer, der erste zugelassene Impfstoff auf Basis der mRNA-Technologie, gestern den Galenus-Preis 2021 in der Kategorie „Primary Care“. Den Springer Medizin Charity Award überreichte Jens Spahn, Bundesminister für Gesundheit und Schirmherr dieses Awards, persönlich und würdigte das Engagement der drei prämierten Projekte stellvertretend für das breite Ehrenamt im deutschen Gesundheitswesen. Den 1. Preis des Charity Award 2021 erhielt der Verein peri e.V., der Opfern von Zwangsehen hilft.

Wir gratulieren allen Preisträgern!

Erfahren Sie HIER mehr über den Wissenschaftspreis.

NOCH FRAGEN?
JA, GERNE.

 

Für weitere Informationen stehen wir gern zur Verfügung. Sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

 

Beratung

Christine Jost

+49 30 200086-620

christine.jost@axica.de